FLIR Wärmebildkamera für den Inspire

Die U-ROB Wärmebildlösung ist eine preisgünstige Alternative zur Zenmuse XT von DJI. Dabei kommt hier eine FLIR VUE 336 Pro (andere Kameramodelle sind auch möglich) zum Einsatz, die Sie parallel zur X3 Kamera am Inspire einsetzen können. Optional kann die Wärmebildkamera auch einzeln an dem vorderen Schnellwechsel-Adapter an der Drohne montiert werden. Das Wärmebild wird auf einen externen Livebildmonitor übertragen. So hat der Steuerer beim Einsatz der RGB/IR-Kamera an der Drohne beide Livebilder simultan im Blick.

Um die Wämebildkamera schnell an der Drohne montieren zu können, verfügt Sie über eine eigene Spannungversorgung. Passende Akkus sowie ein Ladegerät sind im Wärmebildpaket enthalten.

 

Die U-ROB Wärmebildkamera für den Inspire eignet sich vorrangig für Anwendungen im BOS und Industriebereich. Einsatzkräfte könnendie Wärmebildkamera in der Personensuche sowie Brandbekämpfung einsetzen. Bausachverständige und Betreiber von Solar- sowie Industrieanlagen können damit ihre Objekte effizient inspizieren. In der Jagdwirtschaft können mit der fliegenden Wärmebildkamera auch große Flächen sehr effizient nach Schwarz- und Schalenwild abgesucht werden. Mehr Infos zu der Wärmebildtechnik und deren Anwendung finden Sie in unserem Wissensartikel.

Lieferumfang:

  • FLIR VUE 336 PRO mit 6,8 mm Objektiv – Aufzeichnung des Videobildes auf Micro SD Karte
  • Kameraaufhängung mit festen Kamerawinkeln – keine aktive Kamerastabilisierung
  • 5,8 GHz analoge Livebildübertragung 25 mW mit eigener Spannungsversorgung (2S Lipo)
  • 2x Akku für die Livebildübertragung inkl. Ladegerät
  • 7″ Livebildmonitor mit Diversity Videoempfänger und Sonnenblende
  • Einbau der Wärmebildkamera am Heck des Inspire, ein Betrieb wird aus Gewichtsgründen nur parallel zu der X3 Kamera empfohlen
  • 1h Einweisung in die Kamera und Steuerungs-App

 

wärmebild

FLIR Wärmebildkamera für den Inspire – Informationen anfordern

Firma:

Name:*

E-Mail-Adresse*:

Telefon-Nr.:

Mitteilung: