Crashkurs Rehkitzrettung mit der Drohne

Preis auf Anfrage

In einer 2-3 stündigen Schulung frischen wir gemeinsam mit Ihnen die wichtigsten praktischen Grundsätze für die professionelle Rehkitzrettung mithilfe von Drohnen auf. Wir bringen Sie hierbei auf den neuesten Stand. Der Kurs richtet sich an Rehkitzretter mit Vorerfahrung, als Anfänger buchen Sie gern unseren Rehkitzretter Grundlagenkurs.

Sie können den Preis für dieses Produkt online anfragen:

Jetzt Preis anfragen

Kursinhalte

In dieser Schulung nimmt sich einer unserer erfahrenen Trainer individuell für Sie Zeit, um Sie optimal auf die Rehkitzrettung vorzubereiten.

Theorie:

  • Einweisung in die Drohne und Fernbedienung inkl. Zubehör
  • Rechtsgrundlagen für den Flug
  • Einführung in die Software
  • Ablauf und Einstellungen einer Mission für die Kitzrettung
  • Einstellung der Parameter bezüglich der Kitzrettung
  • Wichtige Hinweise für die Vermeidung typischer Fehler

Praxis:

  • Trainingsflüge im manuellen Flugmodus
  • Trainingsflüge im Atti-Modus
  • Missionsdurchführung (automatische Flüge)
  • Selbstständige Durchführung der Trainingsaufgaben mit und ohne den UAV Editor
  • Umfang: 2-3 h – Ein Termin pro Woche vor Ort in Bielefeld

Vorraussetzungen:

  • eine eigene Mavic 2 Enterprise Advanced, M300 oder M30T
  • Mindestens A1/A3 Drohnenführerschein; A2 erwünscht aber nicht notwendig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Crashkurs Rehkitzrettung mit der Drohne“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.