Individuelle Praxisprüfung gemäß AMC2 UAS.OPEN.030(2)(b)

190,40 € inkl. 19% USt.
160,00  zzgl. 19% USt.

Beschreibung

Für die Zulassung zur Prüfung für das A2 Fernpiloten-Zeugnis wird eine praktische Eigenerklärung gefordert, diese bestätigen wir in einem praktischen Prüfungsflug gemäß AMC Grundlagen. Bitte stimmen Sie den gewünschten Prüfungsort- und Termin mit uns nach der Bestellung ab!

Durch unsere angepassten Hygienemaßnahmen ist die individuelle Praxisprüfung trotz der momentanen Beschränkungen weiterhin möglich. Sollten sich die behördlichen Auflagen ändern, wird Ihnen selbstverständlich ein Ersatztermin angeboten. Wenn Sie hierzu weitere Fragen haben, schreiben Sie uns gerne.

Inhalte

  • Kurzbriefing zur Flugplanung (Rechtslage und Umgebungsbedingungen)
  • Flugvorbereitung der Drohne (Leihdrohnen werden gestellt)
  • Praktisches Kurztraining von verschiedenen Notszenarien, wie etwa GPS- oder Funk-Ausfall
    (Teilnehmer muss schon eine gute Erfahrung im Drohnenflug haben)
  • Durchführung der prakt. Sachkundeprüfung gemäß AMC2 UAS.OPEN.030(2)(b) der EU-Verordnung
  • Ausstellen des Prüfungsnachweises
  • Durchführung an festen Terminen an folgenden Standorten: Bielefeld / Mannheim / Dresden / Friedrichshafen
  • Zeitumfang ca. 1h (ansonsten aufpreispflichtig) – Preis ist gültig für eine Person (max. 4 Personen pro Prüfer können/werden an dieser Prüfung teilnehmen)

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Individuelle Praxisprüfung gemäß AMC2 UAS.OPEN.030(2)(b)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.