Profipaket: Antrag Betriebserlaubnis inkl. SORA und indiv. Betriebsbeschreibung

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenbewertung)

3.343,90 € inkl. 19% USt.
2.810,00  zzgl. 19% USt.

Für Einsätze von Drohnen in der speziellen Kategorie kann gemäß EU Verordnung u.a. eine Betriebserlaubnis bei der entsprechenden Landes-Luftfahrtbehörde eingeholt werden. Eine Betriebserlaubnis kann für ein Einzelprojekt oder teilweise auch zeitlich oder räumlich allgemeingültig erteilt werden (Ermessen der Behörde).
U-ROB erarbeitet im Rahmen dieses Profipaketes die Basis für einen Antrag bei der Behörde – je nach Risikoklasse und Ermessen des zuständigen Sachbearbeiters können aber weitere/umfangreichere Unterlagen gefordert werden, die in diesem Paket nicht enthalten sind! Gegenüber unseren „kleineren“ Genehmigungspaketen unterstützen wir mit diesem Profipaket bei allen Details, die zum Antrag notwendig sind.

Leistungen in diesem Genehmigungs-Paket

  • Beratung zum Antragsverfahren
  • Antragsanschreiben für die Betriebsgenehmigung mit entsprechenden Anpassungen
  • Genehmigungskonforme Checklisten für den UAS Einsatz
  • Beschreibung des Betriebs (ConOps), angepasst an Ihre Anwendung und UAS (zwei UAS inklusive – Mavic 2/3, Phantom 4 RTK, Inspire 2 oder M30/M300 – andere UAS auf Anfrage)
  • individuelle SORA Risikobewertung gemäß JARUS 2.0 für eine Fläche/Projekt (max. 500m Länge) – BVLOS auf Anfrage
  • Definition der taktischen Minderungsmaßnahmen (TMPR´s) bis ARC-c
  • Beschreibung von Enhanced Containment (erhöhte Sicherheitsanforderungen, falls gefordert)
  • Bestimmung der SAIL Parameter (spezifisches Sicherstellungs- und Integritätslevel), Identifikation der betrieblichen Sicherheitsschritte (OSO´s – bis SAIL II inklusive)
  • Falls notwendig – Erstabstimmung mit der Behörde bei Rückfragen (max. 1h)
  • Nach Feedback der Behörde – Empfehlung für das weitere Vorgehen (inkl. Aufwandsschätzung, falls weitere Dokumente gefordert werden)
  • Erarbeitung der Dokumente durch eine(n) qualifizierten Mitarbeiter/in am Standort Bielefeld
  • Die Erarbeitungszeit der Dokumente ist von der Zuarbeit des Kunden sowie unserer Auftragslage abhängig und beträgt meist 4-8 Wochen (Dringlichkeitspauschalen binnen 5 Werktagen auf Anfrage)

Nutzungsbedingungen:
Bei Veränderung und Nutzung der erarbeiteten Unterlagen für abweichende Betriebsgenehmigungen darf die U-ROB GmbH als Urheber der Unterlagen nicht mehr benannt werden. Die Weitergabe oder Veräußerung der Inhalte / Unterlagen an juristische oder natürliche Personen außerhalb Ihres Unternehmens ist untersagt. Wir verweisen auf das Urheberrecht.

 

Dank unserer jahrelangen Erfahrung im Drohnen- und Schulungsbereich haben wir Ihnen Genehmigungspakete zusammengestellt, die den höchsten Standards entsprechen. Darauf vertrauen Privatpersonen, Handwerker und auch Großkunden wie Deutsche Bahn, E.ON, DHL, RWE, Dekra sowie diverse Polizei- und Feuerwehrkräfte.

 

1 Bewertung für Profipaket: Antrag Betriebserlaubnis inkl. SORA und indiv. Betriebsbeschreibung

  1. Thomas Becker

    Termingerechte und kompetente Unterstützung bei der Beantragung der Betriebsgenehmigungen für unsere Drohnen. Fachlich hervorragende Ausarbeitung der SORA und ConOps. Besonders erwähnen möchte ich die Unterstützung bei der Abstimmung und Anlassung der Unterlagen mit der Genehmigungsbehörde. Herr Metz war der Garant für die rechtzeitigge Erteilung der Betriebserlaubnis. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Bei zukünftigem Bedarf werden wir die Leistungen von U-ROB wieder in Anspruch nehmen. Wir können das Team nur empfehlen.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert